Fachtagungen

Verschoben wegen Corona! Leipziger Buchmesse: Kinder schützen – Prävention hat viele Gesichter

Die Leipziger Buchmesse wurde zum Schutz vor Corona-Ausbreitung abgesagt! Das Symposium wird im nächsten Jahr genauso angeboten werden.

Kita-MOVE bietet auf der Leipziger Buchmesse / didacta am 13. März 2020 eines der vier didacta-Foren an:

„Die Rolle der Eltern für gelingende Prävention“

Zur Prävention gehört es, Grenzverletzungen zu verhindern. Eltern können Grenzen sowohl gegenüber ihren Kindern als auch gegenüber den Fachkräften überschreiten. Wie können Grenzverletzungen durch Eltern im Vorfeld vermieden werden? Wie gelingt es, Grenzverletzungen klar, sicher und konstruktiv entgegenzutreten? Ausgehend von der Schulung "Kita-MOVE – Motivierende Kurzintervention mit Eltern" zeigt dieses Forum, wie Sie es schaffen, Grenzen zu setzen, ohne den Kontakt zu den Eltern zu verlieren.

Link zur Leipziger Buchmesse: Symposium zur frühkindlichen Bildung 2020

Link zum Flyer: Link zum Flyer

Suchtprävention Sachsen

Lebenskompetenzen im Gepäck – universelle Suchtprävention in Kita und Schule

Am 27.11.2019 veranstalteten die Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention Sachsen und die sächsische Landesvereinigung Gesundheitsförderung einen Fachtag in Dresden zum Thema „Lebenskompetenz im Gepäck - universelle Suchtprävention in Kita und Schule“. Der Fachtag richtete sich an Fachkräfte und Multiplikator*innen der Suchtprävention und Gesundheitsförderung aus den Landkreisen und Kommunen sowie an pädagogische Fachkräfte aus Schule und Kita. Fachbeiträge, Workshops und Austauschmöglichkeiten bildeten den Rahmen der Tagesveranstaltung. Weitere Informationen und den Flyer zum Download finden Sie hier:

Lebenskompetenzen im Gepäck – universelle Suchtprävention in Kita und Schule

Göttinger Kongress

Göttinger Kongress: Ich und die anderen – Vielfalt in Kita und Schule

Vom 8 bis 9. November fand der 18. Göttinger Kongress für Erziehung und Bildung in der Universität Göttingen statt. Thema des Kongresses:

„Ich und die anderen – Vielfalt in Kita und Schule“

Unter folgendem Link sind weitere Informationen zu dem Kongress sowie das Programmheft zu finden:

18. Göttinger Kongress für Erziehung und Bildung 2019

Im Rahmen einer begleitenden Ausstellung war Kita-MOVE mit einem Informationsstand an beiden Tagen vor Ort. Interessierte konnten sich dort persönlich über das Schulungsprogramm zur motivierenden Gesprächsführung mit Eltern informieren.

Aktion Zivilcourage

Geht's noch? - Kommunikation positiv gestalten - Fachtag in Pirna für pädagogisches Fachpersonal

Die Aktion Zivilcourage veranstaltete am 08.10.2019 in Pirna einen Fachtag für pädagogisches Fachpersonal aus Kita, Hort und Schule mit dem Titel

„Geht's noch?“

Kommunikation positiv gestalten

Im Rahmen des Fachtages hat unter anderem die Kita-MOVE-Trainerin Britt Meyer einen Workshop zur Motivierenden Ansprache von Eltern im Elementarbereich angeboten.

Der Workshop beinhaltete Elemente des Schulungsprogramms Kita-MOVE und gab Anregungen

  • die Gesprächskultur zu verbessern, um so früh über mögliche Auffälligkeiten bei Kindern ins Gespräch zu kommen;
  • überforderte oder unsichere Eltern zu erreichen;
  • Eltern mit kurzen Interventionen zur Reflexion und gegebenenfalls zur Änderung problematischer Verhaltensweisen zu motivieren.

Weitere Informationen zu dem Fachtag erhalten Sie unter

Aktion Zivilcourage: „Geht's noch?“ Fachtag in Pirna

und

Info-Poster zum Fachtag

 

Netzwerktage: Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung

Das Angebot „Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung“ hat das Ziel formuliert, in Kindertageseinrichtungen ein gesundes Ernährungs- und Bewegungsverhalten zu fördern, um Übergewicht zu vermeiden. Den Projektträgern war es wichtig, vorhandenen Strukturen zu nutzen, um diese weiter auszubauen. Daher entschloss man sich, zwei anerkannte Programme zusammenzuführen: „Anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW“ mit dem „Pluspunkt Ernährung“ der gesetzlichen Krankenkassen in NRW. Die Koordinatorin für den „Pluspunkt Ernährung“ steht Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung. Nähere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Homepage „www.bewegungskindergarten-nrw.de“.

Flyer: Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung

An vier Terminen fanden die Netzwerktage statt, welche mit einem abwechlungsreichen Tagesprogramm zum Thema Bewegung, Ernährung und seelischer Gesundheit informierten.

  • Dienstag, 30.10.2018 in Rheine
  • Mittwoch, 07.11.2018 in Köln
  • Dienstag, 05.02.2019 in Dortmund
  • Mittwoch, 13.03.2019 in Paderborn

Im Rahmen der Netzwerktage wurde auch Kita-MOVE vorgestellt, denn motivierende Gesprächsführung mit Eltern eignet sich besonders, um auch Themen der Gesundheitsförderung anzusprechen.

Am Fachtag in Köln am 07.11.2018 stellten Angelika Fiedler und Nortbert Kathagen den Teilnehmer*innen das Programm "Kita-MOVE" vor: https://www.ginko-stiftung.de/landeskoordination/home/nachricht2483.aspx.

 

Scroll für mehr...